Nasenkorrektur beim Spezialisten Dr. med. Peter Neumann & Dr. med. Daniel Thome

Sie sind mit Ihrer Nase unzufrieden oder haben erhebliche Probleme beim Atmen durch die Nase? Eine Nasenkorrektur beim Spezialisten Dr. med. Peter Neumann kann die Lösung sein, Ihr Erscheinungsbild verbessern und Sie wieder frei atmen lassen. Bei einer Nasenkorrektur beraten wir Sie typgerecht, erstellen anhand Ihrer Daten eine individuelle Fotoanalyse, sodass Sie bereits vorab einen Blick auf Ihre neue Nase werfen können. Bei der Entscheidung für eine Nasen OP stehen wir Ihnen selbstverständlich beratend und unterstützend zur Seite.

Als Ihr Nasenspezialist bieten wir Ihnen unter anderem folgende Leistungen im Bereich der Nasen OP an:

  • Rhinoplastik (ästhetische Korrektur der gesamten Nase)
  • Korrektur der Nasenspitze
  • sekundäre Rhinoplastik (Nachkorrektur nach einer bereits erfolgten Nasen OP)
  • Korrektur der Nasenscheidewand (Septorhinoplastik)

Nasenkorrekturen, welche zum Bereich der ästhetischen Nasenchirurgie zählen, gehören zu den diffizilen, anspruchsvollen Operationen. Aus diesem Grund ist es wichtig, bei einer Nasen OP einen erfahrenen Spezialisten wie Dr. med. Peter Neumann an Ihrer Seite zu haben.

powered by Estheticon.de
powered by Estheticon.de
powered by Estheticon.de

Nasenkorrektur in Innsbruck – Ihre Nase ist ein markantes Merkmal im Gesicht

Ihre Nase erfüllt viele Aufgaben, die physischer und ästhetischer Natur sind. Eine der Hauptaufgaben ist natürlich die Gewährleistung einer normalen, nicht beeinträchtigten Atmung. Außerdem sollte Ihre Nase zum restlichen Erscheinungsbild passen. Sie empfinden Ihre Nase als zu schief oder buckelig? Keine Angst: Nur wenige Menschen sind wirklich mit Ihrer Nase zufrieden und empfinden diese als harmonisch sowie passend zum Gesicht. Schiefstellungen oder unschöne Deformationen kommen häufiger vor als Sie vielleicht denken.

Eine Nasenkorrektur in Innsbruck kann disharmonische Konturen oder Formdefekte korrigieren, was ebenso für Funktionsstörungen gilt. Gerne beraten wir Sie und zeigen Ihnen, was bei einer Nasenkorrektur in Innsbruck alles möglich ist und welche Behandlungsarten es gibt.

Nasenkorrektur ohne OP – wir sagen Ihnen, ob das geht

Die moderne plastische und ästhetische Chirurgie macht eine Nasenkorrektur ohne OP durchaus möglich. Es gibt einige Fälle, in denen eine Operation nicht erforderlich ist und die Deformationen auf andere Weise beseitigt werden können. Dann kommt die sogenannte Hyaluronsäure ins Spiel, die bei einer Nasenkorrektur ohne OP verschiedenartig eingesetzt werden kann:

Hochwertige Hyaluronsäure wird gezielt in die entsprechenden Bereiche injiziert, um optisch Disharmonien oder Deformationen auszugleichen. Gerne klären wir Sie darüber auf, ob eine Nasenkorrektur ohne OP in Ihrem Fall infrage kommt.

Ist Ihre Nase zu groß? Wünschen Sie eine Nasenverkleinerung

Wie setzen sich die Kosten für eine Nasen OP zusammen und worauf sollten Sie achten?

Nasenoperationen Vorher / Nachher - Achtung "Stolperfalle" - wir klären Sie auf!

Nasenkorrektur Kosten – Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Kosten für eine Nasenkorrektur hängen von der Art der Operation und auch der Dauer ab. Bei einer operativ durchgeführten Nasenkorrektur müssen Sie mit einer Zeitspanne zwischen einer und drei Stunden rechnen. Die Kosten für eine Nasenkorrektur bei uns belaufen sich auf 3.000 bis 7.500 Euro, wobei folgende Posten enthalten sind:

  • Honorarkosten für Operateur und Anästhesist
  • Kosten für benötigtes OP-Material, OP-Saal und Praxisklinik
  • Kosten für Vor- und Nachbehandlung

Die individuellen Kosten für Ihre Nasenkorrektur können wir im Rahmen eines ersten Beratungsgesprächs genau beziffern.

Nasenkorrektur Krankenkasse – übernimmt die Krankenkasse einen Teil der Kosten?

In der Regel handelt es sich bei einer Nasenkorrektur um einen rein ästhetischen Eingriff, sodass die Kosten generell nicht von den österreichischen, gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. Einzige Ausnahme ist, wenn es sich um eine Nasen OP zur Beseitigung von Atemproblemen handelt. In diesem Fall liegt eine medizinische Indikation vor, sodass eine Kostenübernahme bei der Krankenkasse beantragt werden kann. Entscheidend ist, dass Sie bei Ihrer Krankenkasse vor der Nasenkorrektur eine schriftliche Kostenübernahmeerklärung einholen.

Nasenkorrektur vorher / nachher

Vorher Nachher Fotos einer Nasenkorrektur können Ihnen bereits im Vorfeld einen guten Anhaltspunkt über die Erfolge des Eingriffs geben. Wir zeigen Ihnen während des ersten Beratungstermins auch gerne aussagekräftige Bilder von erfolgreichen Nasenkorrekturen. Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass die Bilder nicht mittels einer Bildbearbeitungssoftware nachbearbeitet worden sind, da dies laut Gesetz über die Durchführung von ästhetischen Behandlungen und Operationen in Österreich untersagt ist.

Schnellanfrage

Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich

Fragen zum Thema Nasenkorrektur

Im Folgenden haben wir häufige Fragen zum Thema Nasenkorrektur Innsbruck mit den passenden Antworten für Sie zusammengestellt:

Ist eine Nasenkorrektur schmerzhaft?

Normalerweise ist eine Nasenkorrektur mit keinen oder nur sehr geringen Schmerzen verbunden. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Sie nach der Nasen OP Schmerzen haben, werden spezielle schmerzstillende Mittel verabreicht. Für einen Zeitraum von etwa zwei Wochen nach der OP müssen Sie noch eine spezielle Gipsschiene tragen, um für ausreichend Stabilität im Bereich der Nase zu sorgen.

Bei welchem Arzt sollte man eine Nasenkorrektur durchführen lassen?

Eine Nasen OP sollte in jedem Fall von einem erfahrenen Spezialisten, wie Dr. med. Peter Neumann, durchgeführt werden. Nur so kann ein harmonisches und perfektes Ergebnis gewährleistet werden.

Ab welchem Alter kann man eine Nasenkorrektur durchführen lassen?

Das Nasenwachstum sollte abgeschlossen sein, was zwischen dem 15. und 17. Lebensjahr der Fall ist. Dann kann eine Nasenkorrektur durchgeführt werden. Ausnahme ist, wenn die Nasenatmung so stark beeinträchtigt ist oder ein Unfall eine Nasen OP bedingt. Soll die Nasenkorrektur aus rein ästhetischen Gründen durchgeführt werden, so ist dies erst mit Erreichen der Volljährigkeit möglich.

Wann sieht man das Ergebnis bei einer Nasenkorrektur?

Es kann bis zu ein Jahr und darüber hinaus dauern, bis das endgültige Ergebnis einer Nasenkorrektur zu sehen ist. Nach etwa zwei Monaten sind eventuell vorhandene Blutergüsse und Schwellungen verschwunden, allerdings ist die Nase noch nicht vollkommen stabil. Es kann also einige Zeit dauern, bis die Nase sich den operative vorgenommenen Veränderungen anpasst.

Sie haben Fragen?
Telefonservice

0677 624949 74

Ab wann ist man nach einer Nasenkorrektur wieder gesellschaftsfähig?

Blutergüsse oder Schwellungen können nach einer Nasenkorrektur auftreten, sodass Sie in der Anfangszeit nach einer Nasenkorrektur nur bedingt gesellschaftsfähig sind. Grundsätzlich dauert es zwei Wochen, bis Sie wieder gesellschaftsfähig sind, also ab dem Zeitpunkt, wenn die Gipsschiene abgenommen wird.

Was muss man vor einer Nasenkorrektur beachten?

Vor einer Nasenkorrektur müssen bestimmte Punkte beachtet werden. So müssen Sie beispielsweise etwa zwei Wochen vor der OP auf die Einnahme von blutverdünnenden Mitteln verzichten. Bei einem Infekt im Bereich der Atemwege muss die Operation verschoben werden. Wir geben Ihnen noch weitere Tipps im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs zur Vorbereitung einer Nasenkorrektur.

Was muss man nach einer Nasenkorrektur beachten?

Nach einer Nasenkorrektur sollten Sie Ihrem Körper ausreichend Ruhe gönnen, damit er sich vom Eingriff erholen kann. Der Oberkörper sollte in den ersten Tagen möglichst hoch gelagert werden und Sie sollten die Nase regelmäßig kühlen. Auf das Tragen einer Brille sollten Sie mindestens für einen Zeitraum von 8 Wochen verzichten. Nach dieser Zeit kann es sein, dass Sie den Sitz Ihrer Brille von einem Optiker wieder anpassen müssen, da sich die Form Ihrer Nase verändert hat.

Wie lange dauert die Heilung bei einer Nasenkorrektur?

Die Heilung nach einer Nasenkorrektur kann bis zu 1 ½ Jahre dauern, abhängig vom Umfang des Eingriffs. So lange braucht Ihre Nase und das operierte Gewebe, um wieder Stabilität zu erreichen.

Wie lange ist man nach einer Nasenkorrektur krankgeschrieben?

In der Regel sind Sie nach einer Nasenkorrektur für etwa zwei Wochen krankgeschrieben. Sie sollten sich in dieser Zeit ausreichend Ruhe gönnen und körperliche Anstrengungen vermeiden.

Wie wichtig ist die Erfahrung des Arztes für eine Nasenkorrektur?

Die Erfahrung des behandelnden Arztes ist essentiell, damit bei einer Nasenkorrektur ein perfektes Ergebnis erzielt werden kann. Diese Erfahrung, resultierend aus unzähligen Operationen, kann Ihnen Dr. med. Peter Neumann bieten.

Sie haben Fragen zu einer Nasenkorrektur – wir beraten Sie gerne

Nehmen Sie Kontakt zu unserer Praxisklinik auf und vereinbaren Sie einen ersten Beratungstermin. Bei einem ersten, unverbindlichen Termin können wir Ihnen die Möglichkeiten von Nasenkorrekturen in Innsbruck aufzeigen und Ihre Fragen beantworten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail unter info@aesthetic-and-soul.de oder vereinbaren Sie einen Termin unter der Telefonnummer 0677 624949 74.

Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen zu einer Nasen OP.

Hier finden Sie mehr Informationen zu den unterschiedlichen Nasen-Operationen:

Sie haben eine Frage? Wir geben Ihnen die Antwort